Blog
NA 25px 

Tennis: Turniere und Spiele

ATP-Wuhan

In der Welt des Tennis ging es mal wieder hoch her. Am 23. September startete das WTA Wuhan. Wie jedes Jahr, kämpften dort Frauen aus aller Welt gegeneinander, um den Titel zu erhalten. Kurz nach dem Finale werfen wir noch mal einen Blick auf den Verlauf der Matches der deutschen Spielerinnen in diesem Turnier.

Das WTA Wuhan ist vorbei und die Sieger stehen fest und wurden bereits gekürt. Die Siegerinnen aus dem Vorjahr Caroline Garcia (Einzel) sowie Chan Yung-jan und Martina Hingis (Doppel) wurden abgelöst durch die Weißrussin Aryna Sabalenka (Einzel), die Belgierin Elise Mertens und die Niederländerin Demi Schuurs.

Schon seit 2014 wird das Turnier in Wuhan (China) ausgetragen und bietet spannende Kämpfe im Einzel oder Doppel. Nach der Qualifikation zwischen dem 22. und 23. September, haben sich die verschiedensten Spielerinnen für das Turnier qualifiziert. Darunter auch die deutschen Tennisspielerinnen Angelique Kerber und Julia Görges, die beide im Einzel spielen. Angelique Kerber hatte es bis in das Achtelfinale geschafft, bis Angelique Kerber rausflog, als sie von der australischen Spielerin Ashleigh Barty geschlagen wurde. Julia Görges hat es nicht ganz so weit geschafft und flog schon in der zweiten Runde gegen die Amerikanerin Sofia Kenin raus. Im Doppel hingegen haben die Amerikanerin und die Deutsche, Raquel Atawo und Anna-Lena Grönefeld, gegen die Belgierin Elise Mertens und die Niederländerin Demi Schuurs verloren. Damit flogen alle deutschen Teilnehmerinnen aus diesem Turnier. Im Einzel wiederum haben die Weißrussin Aryna Sabalenka und die Estländerin Anett Kontaveit sich beide durchsetzen können. Sie spielten am 29. September im Finale gegeneinander, wobei der Titel an Aryna ging. Im Doppel kämpften Elise Mertens sowie Demi Schuurs gegen die beiden Lettinnen Anastasija Sevastova und die Tschechin Barbora Strýcová. Hier setzten sich Elise und Demi durch und errangen den Sieg. Ein spannendes Turnier liegt hinter den Teilnehmerinnen und man darf gespannt sein, wie das Turnier im nächsten Jahr verlaufen wird.

Entertainment mit Tennisapps

ATP Wuhan Tennisapp
"grand_slam_tennis_39" by Chris Dorward (CC BY 2.0)

Wer nicht genug von Tennis bekommen kann und nicht bis zum nächsten internationalen Turnier warten möchte, kann natürlich selbst damit anfangen. Wer es jedoch etwas bequemer haben möchte, als in den anspruchsvollen Sport einzusteigen, hat viele verschiedene Optionen, sich dem Tennisspiel näherzubringen. Dazu gibt es eine Reihe an Apps, die Tennisbegeisterte freuen dürften. Denn diese Spiele kann man einfach nebenbei spielen, oder die Pausen zwischen Matches dazu ausnutzen, um sich selbst ganz nach vorne zu spielen. Wer nicht nur selbst spielen möchte, sondern auch ein bisschen Nervenkitzel möchte, kann ebenfalls auf Tennisspiele wetten. Gerade beim Tennis, welches ganzjährig gespielt wird, bestehen viele Chancen, Wetten abzugeben und sein Wissen über die Spieler einzusetzen. Mit der Mr. Green App aus dem iTunes App Store kann man bei den verschiedensten Turnieren auf allerhand Spieler setzen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es kleine Turniere sind, oder auch die ganz großen, wie der Grand Slam. Die Siegeschancen sind unterschiedlich und manchmal ist es sogar sinnvoller, auf einen vielversprechenden Außenseiter zu setzen. Wer also neben dem Schauen noch Spaß am Wetten findet, kann dies jederzeit ausprobieren.

Auf das WTA Wuhan folgen weitere Turniere, wie das Japan Open oder das China Open. Bei diesen Turnieren können Fans ebenfalls wieder gespannt mitfiebern, denn wer weiß, was uns erwarten wird und welche Spieler uns dann dort überraschen könnten.

 

 

Mit der Malerrolle zum aggressiven Vorhand- und Rü...
Macht den inneren Schweinehund zu eurem Freund und...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 19. Dezember 2018

Sicherheitscode (Captcha)

TVPro-online Partner

TennisTraveller Logo schwarz 400     ETA Logo TennisPoint logo Logo webtelligent RGB 72dpi 200pxbreit