Einige der besten Tennishotels weltweit

tennishotels

Sie lieben das Tennisspiel und das Reisen? Warum nicht einfach beide Hobbys miteinander verbinden und in einem der besten Tennishotels absteigen? Damit Sie keine Unmengen an Geld ausgeben und am Ende enttäuscht von Ihrem Urlaub sind, haben wir für Sie recherchiert und möchten Ihnen in diesem Artikel ein paar der besten Tennishotels weltweit, vorstellen. Weitere Tennishotels für Ihren Tennisurlaub finden Sie auf dem TennisTraveller.

Kiawah Island Golf Resort, South Carolina

Wenn Sie sich für dieses Resort entscheiden, können Sie auf insgesamt zwei Tennisanlagen spielen. Einer der Plätze gehört zu dem Roy Barth Tennis Center in East Beach. Barth gehört zu den Gründungsmitgliedern der ATP-Tour und ist in der Regel anwesend, um den Spielern unschätzbare Tipps zu geben.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit sowohl Privatstunden, als auch Doppel-Camps und „Stroke-a-Day“ Pässe zu kaufen, um mit Barth persönlich zu trainieren. Sie werden nicht nur Ihre Tennistechnikverbessern, sondern dank der Stretching-Übungen am Morgen auch fitter und flexibler werden.

Das Resort verfügt über insgesamt 24 Tennisplätze, wobei einer mit einem automatischen Ballrückholsystem ausgestattet ist. Sie können nicht nur ganzjährig Tennis im Fernsehen sehen oder an Spielautomaten spielen, sondern auf den Plätzen in South Carolina Ihre realen Techniken verbessern. Für einen Preis von ca. 550 US-Dollar können Sie eine Nacht im Hotel schlafen. Sie haben auch die Möglichkeit an Stunden teilzunehmen, wenn Sie kein Gast sind.

JW Marriott Desert Springs Resort & Spa, Kalifornieren

Wenn Sie in diesem Tennishotel Urlaub machen, werden Sie die Vielfalt der Belege in diesem Hotel lieben, denn es werden insgesamt 15 Hart-, drei Sand- und zwei Rasenplätze angeboten. Diese werden rund um die Uhr makellos gepflegt. Dadurch, dass Naturrasen viel Pflege benötigt, sind diese nur selten zu finden. Im JW Marriott Desert Springs Resort & Spa haben Sie jedoch das Glück.

Sie finden hier fantastischen Rundenturniere, die auf allen drei Belegen gespielt werden, perfekte Übungen und einen guten Unterricht. Wenn Sie währen des Indian Wells-Turniers in das Resort kommen, werden Sie außerdem die besten Tennisspieler beim Spielen beobachten können.

Wenn Sie mildere Temperaturen bevorzugen, sollten Sie nicht im Sommer nach Kaliforniern reisen, da es in den Sommermonaten glühend heiß werden kann. Alle anderen Monate eigenen sich jedoch hervorragend. Sogar in den deutschen Wintermonaten können Sie bei angenehmen Temperaturen an einem Spiel teilnehmen.

Die Suiten können Sie bereits für einen Preis ab 450 US-Dollar buchen. Damit können Sie den Platz eine Stunde pro Tag nutzen. Sollten Sie mehrere Stunden auf dem Platz verbringen, müssen Sie extra in die Tasche greifen.

Four Seasons Resort Nevis

Das Hotel Four Seasons Resort Nevis befindet sich in Nevis, auf den westindischen Inseln. Die Insel ist mit insgesamt 36 Quadratmetern nicht gerade groß. Es befinden sich kein Gebäude auf dieser Insel, dass höher als eine Kokospalme ist. Das bedeutet, dass Sie die Ruhe auf der kleinen Insel genießen können.

Das Hotel verfügt über insgesamt 10 Tennisplätze. Aufgrund der Größe der Insel sind diese nur einen Katzensprung von dem wunderschönen, palmengesäumten, Pinneys Beach entfernt. Nur Gäste, die auch in dem Hotel Urlaub machen, können die Tennisplätze nutzen. Allen anderen Spielern wird der Zutrifft verwehrt. So haben Sie viel Zeit, die Sportart zu perfektionieren.

 

 

 

Interessante Tennisfakten
Die besten Tennisakademien in Europa
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 28. September 2021

Sicherheitscode (Captcha)

TVPro-online Partner

TennisTraveller Logo schwarz 400     ETA Logo  Logo webtelligent RGB 72dpi 200pxbreit