Blog

S5 Register

Das TVPro-online-Blog über Tennis, Turniere, Tennisreisen, Tennishotels und mehr...

In unserem Blog möchten wir euch interessante Ein- und Ausblicke zu unterschiedlichen Themen rund um unseren wunderschönen Tennissport geben. Wir selbst erleben Tennis nicht nur "indirekt" über unser Turnierportal TVPro-online, sondern sind selbst (ehemalige) Kaderspieler, aktive Mannschaftsspieler und Tenniseltern. Und so dreht sich bei uns wie ihr euch vorstellen könnt, ganz viel um den gelben Filzball.
Und da wir wissen, dass wir mit unserer Tennisbegeisterung alles andere als alleine sind, möchten wir gerne unsere Erfahrungen aus den unterschiedlichsten Bereichen mit euch teilen. Und wir freuen uns natürlich sehr darüber, wenn auch ihr eure Erfahrungen mit uns teilt - dafür haben wir eine Kommentarfunktion eingebaut. Und wenn ihr Themen habt, die wir hier einmal ansprechen sollten, dürft ihr gerne einen Gastbeitrag schreiben oder uns einfach kurz "anstupsen" - schreibt uns doch einfach eine Mal an info@tvpro-online.de

Lisicki erreicht als einzige Deutsche Runde 2 in Madrid

Zumindest für die Berlinerin Sabine Lisicki lief es in der ersten Runde des Turnieres in Madrid nach Plan, denn die Berlinerin konnte sich in der ersten Begegnung in der spanischen Hauptstadt gegen die Qualifikantin Karolina Pliskova durchsetzten und somit in die zweite Runde einziehen.

 

Lisicki tut sich schwer gegen die Slowakin Pliskova

Dabei nahm Sabine Lisicki in Madrid einen erneuten Versuch, um endlich aus dem schon länger andauernden Formtief herauszukommen. Denn nachdem die Berlinerin im letzten Jahr sogar noch im Finale von Wimbledon stand, läuft es in diesem Jahr alles andere als rund für Lisicki. Denn die junge Berlinerin kommt in diesem Jahr einfach nicht richtig in Schwung und so gab es bisher in diesem Jahr auch noch keine großen Erfolgserlebnisse für Sabine Lisicki. Auch in dieser Auftaktpartie merkte man Lisicki deutlich an, dass einfach die Sicherheit und Leichtigkeit des letzten Jahres beim Spiel fehlt, dadurch tat sich die Berlinerin auch gegen die Qualifikantin aus der Slowakei enorm schwer. Dabei müsste die Berlinerin gegen eine solche Gegnerin eigentlich ohne größere Probleme in die nächste Runde marschieren. Aber momentan muss die Berlinerin mit kleinen Schritten wieder zurück zu den starken Leistungen des letzten Jahres finden. Daher könnte dieser hart erkämpfte Sieg gegen Pliskova vielleicht ein Schritt in die richtige Richtung sein. Im ersten Satz der Begegnung konnte Lisicki dabei auch durchaus überzeugen und dadurch gewann die Berlinerin den Satz auch relativ souverän mit 6:2. Im zweiten Satz wollte dann jedoch erneut in einigen Situationen gar nichts mehr bei der Deutschen klappen, die dann letztlich den Satz sogar mit 6:7 an die Slowakin abgeben musste. Im dritten und entscheidenden Satz konnte sich Sabine Lisicki dann aber zum Glück noch einmal steigern und durch ein nun wieder sehr konzentriertes Spiel holte sich Lisicki den Satz mit 6:3 und zog so in die zweite Rundes des Turniers in Madrid ein.

Die anderen Deutschen scheitern bereits in Runde 1

Nachdem sich Lisicki trotz einiger Probleme zumindest in die zweite Runde kämpfen konnte, sah es für die anderen deutschen Teilnehmer noch schlechter aus in Madrid. Denn bei den Damen hatte die junge Julia Görges gegen Simona Halep nicht den Hauch einer Chance und verlor die Erstrundenpartie klar mit 2:6 und 0:6 gegen die Rumänin Halep. Darüber hinaus mussten sich auch die anderen deutschen Damen Annika Beck, Angelique Kerber und auch Andrea Petkovic bereits in der ersten Runde geschlagen geben.

Auch bei den Herren sah es beim Turnier in Madrid nicht besser aus, denn sowohl Kohlschreiber als auch Benjamin Becker verabschiedeten sich bereits in der ersten Runde aus dem Turnier. Wenn Sie gerne im Rahmen des Tennissports Wetten abgeben, dann sollten Sie sich auf jeden Fall auf der Seite Sportwetten.org über den tollen Bonus des Anbieters bwin informieren.

 

Wetten dass... von der Sieg- bis zur Handicapwette...
Der Slowake Klizan holt in München den Turniersieg
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Samstag, 27. Mai 2017

Sicherheitscode (Captcha)